Zukunft ist jetzt! – Evangelische Jugendarbeit Sachsen

 

Hallo liebe Blogleser,

ich habe gerade ein feines und sehr aktuelles Video zum Zukunftsprozess der Evangelischen Jugend in Sachsen gefunden und möchte es an dieser Stelle auch gerne mit euch teilen. Ich finde, es zeichnet ein sehr lebendiges Bild der aktuellen Situation der Jugendarbeit, welches ich auch teile. Unsere Kirche hat Potential, die Jugendlichen sind da und sie haben Lust ihren Glauben, ihre Gemeinschaft und somit die Kirche zu gestalten.

Hier der Film!

Soweit, euer Tobias

Advertisements

Kinder-Kirche aktuell

(dieser Eintrag ist eine Kopie des Artikels aus den Kirchen Nachrichten Dez-Feb)

Das Beitragsbild entstand im Vorfeld des Familiengottesdienstes am 29.10. und zeigt das neue Fokusregal, welches ins Kinderzimmer kommt. Darin befinden sich schon einige Geschichten-Materialien für die Kinder-Kirche.

Liebe Leserinnen und Leser der Kirchennachrichten,

seit Oktober bin ich nach einer schönen Elternzeit – Unsere Tochter Elisabeth wurde am 25.7. geboren – wieder in Zwenkau und Umgebung gemeindepädagogisch unterwegs. Allerdings lege ich im Januar noch mal einen kleinen Boxenstopp ein, um bei meiner Familie zuhause zu sein.
Deswegen starten die „regulären“ Gruppen erst nach den Winterferien 2018 wieder. Der genaue Plan ist auf Seite 10  nachzulesen.

Sehr beschäftigt hat mich im Oktober die weitere Um- und Neugestaltung des „Kinderzimmers“ in der Laurentius Kirche. Wir haben gemalert, die Garderobe verschönert (siehe Bild li), neue Auslegware verlegt, geputzt und Regale neugebaut. Vielen Dank an alle Helfer und Helferinnen! Danke an die Spenden, welche eingegangen sind. Ein Teil des benötigten Geldes fehlt allerdings noch. Wer sich noch beteiligen möchte kann hier nachlesen wie: https://piratenpad.de/p/Crowdfunding_Kinderzimmer Für 2018 plane ich die Aufrüstung der Heiztechnik im Kinderzimmer und bin am Förderanträge schreiben.

Zurzeit liegt der Hauptpunkt meiner Tätigkeit bei der Entwicklung des Krippenspiels und dem dazugehörigen Kulissenbau. Dazu sind Kinder und Eltern noch herzlich eingeladen mitzumachen (immer Mittwoch, 16 bis 17  Uhr, in der Kirche) Die Rollen sind jetzt schon verteilt und die ersten Proben haben stattgefunden. Der Titel des Stücks soll schon verraten werden: „Weihnachten im Lifestream“ und dieser verspricht einiges. Die Aufführung ist dann, zur besten Sendezeit, am 24.12., um 16 Uhr, in Zwenkau 😉

Viele Grüße und Segen, Tobias

 

 

Familiengottesdienst am 29.10.2017

Unter dem Thema „Licht auf dem Weg“ steht der nächste Familiengottesdienst.

Was ist wichtig im Leben? Ist Gott wirklich immer da wo ich bin? Wohin führt der Lebensweg?
Um diese und andere Fragen dreht sich unser nächster Familiengottesdienst. Wir werden gemeinsam singen, eine Geschichte hören, darüber nachdenken und uns Gottes guten Segen zusprechen.

Bis dahin, euer Gemeindepädagoge Tobias Mühlbach

Spendenaufruf – Crowdfunding fürs Kinderzimmer

Liebe Eltern,

für die Fertigstellung der Renovierungsarbeiten im „Kinderzimmers“ in der Laurentius Kirche möchte ich euch bitten beim „Crowdfunding“ mitzumachen. Das heißt: Eine Gruppe von Menschen legt Geld zusammen, um ein gemeinsames Projekt zu finanzieren. Im Moment fehlen noch ca. 700€ für die neue Auslegware, einen großen Rundteppich und diverse Ivar-Regale. Ich bin zuversichtlich, dass wir dieses Ziel noch erreichen.

Ich habe die 700€ in kleinere Päckchen zerteilt und suche Menschen, die einen Teilbetrag übernehmen für: 10×40€, 10×20, 10×10. Ihr findet eine Übersicht über den aktuellen Spendenstand auf dem folgenden Link. Bitte tragt euch dort ein, wenn ihr etwas spenden wollt, damit die Danksagung dann auch ankommt und der Überblick stimmt.

Spendenliste: https://piratenpad.de/p/Crowdfunding_Kinderzimmer

 

Ich würde mich sehr freuen wenn ihr das Projekt und dadurch die Arbeit mit Kindern in unserer Gemeinde weiter unterstützt. Vielen Dank.

Euer Tobias

 

 

P.S.: Wer mehr über das Projekt wissen möchte kann hier nachlesen:
https://gemeinsamimlebenglaubenlernen.wordpress.com/reformations-projekt-2017/

Herbstpost von Tobias – Wie geht’s weiter?

Liebe Blogleser, im folgenden könnt ihr die aktuelle „Herbstpost“ von mir lesen:

Liebe Kinder, liebe Eltern,
auf dem heutigen Heimweg zeigte sich mir, bei stürmischen Herbstwetter, dieser Regenbogen am Himmel über Großdalzig. Ich finde, er ist ein wunderbares Zeichen für meinen Neuanfang nach der Elternzeit und erinnert mich an Gottes guten Zuspruch der dir und mir gilt.

Seit Oktober bin ich nach einer schönen Elternzeit – Unsere Tochter Elisabeth wurde am 25.7. geboren – wieder in Zwenkau und Umgebung gemeindepädagogisch unterwegs. Nun freue ich mich darauf euch wiederzutreffen. Allerdings lege ich im Januar noch mal einen kleinen Boxenstopp ein, um bei meiner Familie zuhause zu sein.
Deswegen folgender Plan: Die „regulären“ Gruppen starten erst nach den Winterferien 2018 wieder. Dazu steht am Ende der Herbstpost näheres. Dort gibt’s auch schon ein paar Ausblicke was an Projekten und Events fürs nächste Jahr geplant ist.
Für die Zeit zwischen den Herbstferien und Weihnachten möchte ich, in Zusammenarbeit mit Andrea Wieser, mit euch gemeinsam an einem Krippenspiel arbeiten. Eingeladen sind Kinder von 1. bis 6. Klasse. Bis Weihnachten gilt…

  1. Krippenspielprojekt Zwenkau

Allgemeines zum Stück

Das Stück haben Andrea und ich schon ausgesucht. Wir wollen es euch am 17.10., 16:30 Uhr bis 17:30, im Evangelischen Kindergarten vorstellen und vielleicht die ersten Rollen verteilen. Da das Stück auf zwei Ebenen spielt wird für alle eine passende Rolle dabei sein, große und kleinere. Außerdem möchten wir ein paar Gesangsstücke in das Krippenspiel einbauen und mit euch singen.

Probenzeiten

Die Proben werden die folgenden Wochen (ab 43. KW) immer Dienstag stattfinden und da wir einige Menschen sein werden, wird auch nicht immer gleichzeitig mit allen geprobt. Prinzipiell sind zwei Probezeiten geplant: Probe I von 15:30 bis 16:30 Uhr und Probe II von 16:30 bis 17:30 Uhr. Wann wer dran ist hängt noch von der Rollenverteilung ab.

Kulissen & Kostüm Workshop | Elternunterstützung

Für die Gestaltung von der Kulisse und den Kostümen möchte ich immer Mittwoch (ab 8.11.) von 16 bis 17 Uhr einen offenen „Workshop“ anbieten. Dazu suche ich noch Eltern, welche z. B. mit einer Nähmaschine umgehen können oder einfach Lust am kreativen Arbeiten mit Kinder haben. Bitte meldet euch bei mir.

  1. Ausblicke 2018

2.1 Kinder und Jugendgruppen in der Gemeinde nach den Winterferien 2018

Mo Di Mi Do Fr

 

  Kinder-Kirche Zw

(1.& 2. Klasse)

15:00-16:15

 

Pfadfinder Zw

(2.–6. Klasse)

16:00-17:00

Christenlehre GrD

(1.-4. Klasse)

15:15-16:15

Kinder-Kirche-Kindergarten Zw

8:30-9:00

  Kinder-Kirche Zw

(3.& 4. Klasse)

16:30-17:45

 

Teenkreis Zw

(5.-7. Klasse)

17:15-18:15

KinderKirchenChor GrD

(1.-7. Klasse)

16:30-17:30

 
  JG-krasses Holz

(ab Konfi)

18:00-20:00

     

 

2.2 Kinderbibeltage vom 14.-16.Februar.2018

Wie schon in den vergangenen Jahren werden Frau Schleife und ich in der zweiten Ferienwoche im Evangelischen Kindergarten in Zwenkau die Kinderbibeltage veranstalten. Herzliche Einladung an alle Kinder der 1. bis zur 4. Klasse. Für ältere besteht wieder die Möglichkeit als Mitarbeiter teilzunehmen. Weitere Infos folgen.

2.3 Taufsonntag am 10.Juni.2018

Für diesen Sonntag laden Pfarrerin Hüneburg und ich zu einem festlichen Familiengottesdienst ein, bei dem die Taufe im Mittelpunkt stehen wird. Es besteht also die Möglichkeit sich in diesem Rahmen, gemeinsam mit anderen, taufen zu lassen.
Gemeinsam mit allen Kindergruppen wollen wir diesen Tag feiern. Wer also überlegt meldet sich bei mir oder im Pfarramt.

2.4 Gemeinde.Projekt 2018

Nach der Neugestaltung des „Kinderzimmers“ in der Laurentiuskirche bin ich auf der Suche nach einen neuen gemeindepädagogischen Projekt für 2018. Da der Raum für die Kinder in der Kirche nun bereit ist kann ich mir gut vorstellen, dass das Thema der >Kindergottesdienst< sein könnte. Da ich gern in Kommunikation mit euch entscheiden und durchführen möchte lade ich alle Interessierten am 8.11.2017, um 18 bis 19:00 Uhr, ins „Kinderzimmer“ zu einem ersten Sondierungsgespräch ein. Vielleicht habt ihr ja noch andere Themen auf dem Herzen, welche ihr einbringen möchtet. Herzliche Einladung mit zu gestalten! Bitte gebt mir ein kurzes Feedback, per Mail / Whatsapp, wenn ihr beabsichtigt zu kommen. Gerne auch schon mit thematischen Impulsen versehen.

Soweit, es grüßt herbstlich euer Gemeindepädagoge Tobias

 

Wichtige Termine zum Krippenspiel im Überblick zum aufhängen

Was? Wann? Wo?
!!!Vorstellung Krippenspiel!!!

 

Di 17.10.,
16:30 bis 17:30Uhr

 

Kindergarten
Probe I

 

Di 15:30 bis 16:30 Uhr

(ab 24.10.)

Kindergarten

(ab Dez. Kirche)

Probe II

 

Di 16:30 bis 17:30 Uhr

(ab 24.10.)

Kindergarten

(ab Dez. Kirche)

Kulissenbau / Kostüm Workshop

 

Mi 16:00 bis 17:00 Uhr

(ab 8.11.)

Laurentius Kirche (Luthersaal)
Generalprobe I

 

Sa, 16.12., 9:30 Uhr Laurentius Kirche
Generalprobe II

 

Sa, 23.12., 9:30 Uhr Alloheim Zwenkau
Aufführung

 

So, 24.12., 16:00 Uhr Laurentius Kirche

Weitere und andere Termine zum vormerken

11.11. Martinsandacht in der katholischen Kirche, 17 Uhr (anschließend Umzug)

29.10. Familiengottesdienst Laurentius Kirche, 10 Uhr (Neueröffnung Kinderzimmer)

3.12. Familiengottesdienst zum 1. Advent (Zeit und Ort sind noch offen, Infos folgen)

Martin Luthers Kinder in Tellschütz

In der Tellschützer Kirche, welche zur Zeit im Innenraum ja noch eine eingerüstete Baustelle ist, hat gestern Nachmittag der Großdaziger Kinderchor das Singspiel „Martin Luthers Kinder“ aufführen. Unterstützt wurde der Chor, welcher von Alexander Tille und mir geleitet wird, durch einige Kinder aus Großbothen. Dort war das Stück schon einmal im Juni aufgeführt wurden. Nach einer längeren Sommerpause haben die Kinder sich das Stück erneut angeeignet und zur Freude aller Anwesenden einen gelungenen Auftritt gezeigt. Die einzigartige Möglichkeit in diesem, sich im Prozeß der Erneuerung befindlichen, Kirchenraum ein Stück über den Reformator  zu inszenieren hatte natürlich seinen ganz eigenen Reiz. Danke an dieser Stelle nochmal an alle Beteiligten!

Soweit und viele Grüße aus der Elternzeit,

euer TobiasAlexander Tille 2018 Tellschütz

JG-Sommerferien Spezial

Mit einer gelungenen Renovierungsaktion des JG-Raums und einen sehr schönen Abend mit Lagerfeuer im Diakonatsgarten hat sich JG in die Sommerpause verabschiedet. Treffen wird es bei Bedarf geben, ansonsten ist für die erste Schulwoche das nächste Treffen angesetzt, 19 Uhr im Diakonat.

Für mich persönlich hat sich auch ein Kreis geschlossen, denn vor fast einem Jahr habe ich meine Vorstellungsstunde am Zwenkauersee gehalten und an diesem Ort ging nun das Jahr auch zu Ende. Einen wundervollen Sonnenaufgang gabs inklusive 👌

WP_20170628_05_15_32_Pro

Infopost von Tobias zum Schuljahresende

Infopost von Tobias zum Schuljahresende

Liebe Kinder und Eltern,

bevor das Schuljahr, und damit auch unsere gemeinsamen Gruppentreffen, zu Ende gehen, möchte ich euch noch auf den aktuellen Stand der Dinge bringen:

  1. In den beiden Wochen vor den Ferien vom 6. bis 16.6. und 19. bis 23.6. finden keine Gruppen statt! (In den Ferien auch nicht.)
  2. Herzliche Einladung zum Abschlussfest am 20.6. für alle Gruppen (ihr Eltern seid auch herzlich dazu eingeladen) Ort: Laurentiuskirche Zwenkau (bei schönen Wetter draußen, ansonsten drinnen)
    Start: 16:30 Uhr mit Programm, gestaltet durch verschiedene Gruppen, Ende ca. 18:30 Uhr oder nach Bedarf und Lust länger.

ab 17:30 Uhr Grillen und Mitbringbuffet à Grillgut und Getränke kaufe ich und stelle eine Spendendose auf,
tragt bitte in dieser Liste https://piratenpad.de/p/Abschlusfest_Kindergruppen

ein wie viele Personen, was diese essen (Roster, Steak, Grillkäse) und außerdem was ihr mitbringen werdet. Bitte bis 18.6.!

  1. Ausflug am 24.6. ins Operhaus Leipzig zum Theater „Das Biest kann nicht schwimmen“. Wer möchte noch mitkommen? Ich habe noch 10 Kinderkarten zu vergeben? Infos dazu hier:
    http://www.oper-leipzig.de/de/programm/das-biest-kann-schwimmen/64362

Rückmeldung bitte direkt an mich.

  1. Elternzeit Info – Ich werde im August, September 2017 und im Januar 2018 in Elternzeit sein. Dies bedeutet, dass alle Gruppen erst nach den Herbstferien wieder planmäßig starten. Dazu wird es dann wieder einen Infobrief geben, welchen ich Anfang Oktober versenden werde.
  2. Arbeitseinsatz „Kinderzimmer“ Laurentiuskirche soll in der ersten Ferienwoche Konkrete terminliche Absprache dazu beim Fest am 20.6. nach dem Programm.

Ich hoffe, dass viele von euch die Zeit finden werden zum Fest zu kommen und es dort viele schöne Begegnungen geben wird. Fall ihr Fragen habt, schreibt bitte eine Mail oder SMS oder Whattsapp. Wer den Link nicht per Hand abtippen möchte findet diesen Brief auch auf meinem Blog.

Soweit, euer Tobias

„Ich & JG“ – freshes Holz

Am Sonntag war Konfi und die JG hat gehörig dazu gerockt. Wer`s verpasst hat bekommt bald einen kleinen Trostpreis auf unserem Youtube Cannel. Hier erstmal 2 Bilder, mit besten Dank an Fotostudio Miersch fürs Bereitstellen der Bilder!

722

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑